Praxisablauf

Wir sind eine Haus ärztliche-, Allgemein ärztliche Praxis und wir sind damit um Ihr Wohl und das Ihrer gesamten Familie bemüht.

Da wir intensiv mit menschlichen Bedürfnissen, Ängsten und Leiden zu tun haben lässt sich ein Praxisalltag nicht wie ein Fließband organisieren.

Um allen Patienten möglichst gerecht zu werden bitten wir Sie die folgenden Punkte mit zu berücksichtigen.

Es gelten bei uns folgende Prinzipien: Als Notfall bekommen Sie in jedem Fall am gleichen Tag einen Termin. Als nicht Notfallpatient können Sie sicher sein innerhalb der nächsten ein bis drei Tage einen Termin zu erhalten.

Um dieses Ziel zu erreichen bitten wir Sie um folgendes:

  1. Termine in der Sprechstunde: Patienten, die sich vorher einen festen Termin besorgt haben werden zeitlich bevorzugt. Dabei versuchen wir für diese Patienten Wartezeiten unter einer halben Stunde zu gewährleisten. Echte Notfälle werden natürlich sofort versorgt. Aus diesem Grund kann es natürlich zu Verschiebungen im Terminplan kommen.
  2. Wie viel Zeit brauchen Sie ?: Es gibt immer wieder Patienten die gerne mehrere Fragen oder Anliegen haben. Hierbei bitten wir Sie dies bereits bei der Anmeldung zu sagen, damit wir Ihnen entsprechend viel Zeit reservieren können um alle Angelegenheiten in entspannter Atmosphäre zu gewährleisten. Wenn Sie sich daran halten können wir die Terminplanung und damit auch Ihre Wartezeiten optimieren.
  3. Hausbesuche: Wir bitten Sie Hausbesuche möglichst am Vormittag bis spätesten 12.00 zu bestellen, damit wir auch hier optimal planen können.

Es kann immer einmal vorkommen, dass während der Sprechstunde plötzlich ein dringender Hausbesuch notwendig wird, oder dass ein oder mehrere Notfälle während des Praxisablaufs passieren. In diesem Fall bitten wir Sie um Ihr Verständnis, da es sich hierbei um nicht kalkulierbare Situationen handelt. Denken Sie bitte daran: Es kann jeden treffen.